Almazara El Alcázar : Olibaeza

Beschreibung

Die Genossenschaft „El Alcazar“ ist eine der wichtigsten Olivenölmühlen für den Olivenöltourismus und ein bekannter Olivenölproduzent in Jaén, die ihr Olivenöl unter der Marke OLIBAEZA vermarktet.

In Baeza, der Wiegestätte der Renaissancezeit und dem Zentrum der Provinz Jaén, befindet sich inmitten eines riesigen Meeres von Olivenbäumen die SOCIEDAD COOPERATIVA ANDALUZA (Andalusische Genossenschaft) „EL ALCÁZAR“, eine der wichtigsten Olivenölmühlen der Provinz Jaén.

Die Mühle ist für den OLIVENÖLTOURISMUS geöffnet und somit erhalten die Besucher die Gelegenheit die Kultur des nativen Olivenöls extra kennen zu lernen.
Im Hinblick auf die Covid-19-Maßnahmen hat die Genossenschaft ein Handlungsprotokoll erstellt, ihre Mitarbeiter geschult und ihre Einrichtungen so beschildert, dass alle Schutzmaßnahmen, die von den Besuchern unserer Einrichtungen zu ergreifen sind, sowie alle Hygienevorrichtungen während des gesamten Rundgangs stets beachtet werden. Vor Beginn der Führungen informieren wir die Besucher über dieses Protokoll.

Die Genossenschaft bietet ihren Besuchern Führungen an, die von auf die Olivenölproduktion spezialisierten Technikern und Meistern durchgeführt werden. Wir führen die Besucher in die Welt des Olivenöls ein und zeigen ihnen unsere modernen Anlagen, die mit den modernsten technologischen Innovationen ausgestattet sind.
Das Unternehmen bietet auch Ölverkostungen an, bei denen die Besucher die Unterschiede zwischen den verschiedenen Ölsorten und insbesondere die organoleptischen und geschmacklichen Eigenschaften der Premium-Öle aus der frühen Ernte kennen lernen.

Die Führungen stehen allen Besuchern offen, insbesondere Gruppen und Reiseunternehmen, da das Unternehmen über ausreichende Parkmöglichkeiten und einen Konferenzraum für 300 Besucher verfügt. Alle Einrichtungen sind für Besucher mit Behinderungen zugänglich.

Das Unternehmen ist für die Herstellung von Olivenöl mit dem Gütesiegel der integrierten Produktion ausgezeichnet, wobei sie ihre Partnerunternehmen bei der Herstellung von Oliven beraten und stets darauf achten, dass die Früchte mit den besten landwirtschaftlichen und umwelttechnischen Praktiken gewonnen werden.
Ihre Produkte tragen ebenso das Qualitätssiegel „Alimentos de Andalucía“ (Lebensmittel aus Andalusien), in dieser autonomen Gemeinschaft gehört die Genossenschaft dem Verband „OLEOTUR JAÉN“ an, der den Olivenöltourismus in der Provinz umfasst.

Darüber hinaus wurde das Unternehmen bei der 6. Ausgabe der EVOOLEUM Awards zu den Herstellern des besten EVOO der Welt gewählt.

OLIBAEZA-Öl ist weltweit anerkannt und wurde mit mehreren Preisen ausgezeichnet, darunter gewann es die Goldmedaille in der Kategorie der milden grünen Olivenöle, die ihm vom Internationalen Olivenölrat verliehen wurde, sowie die Goldmedaille für seine Verpackung und die Silbermedaille für mittel-fruchtige Olivenöle beim renommierten Wettbewerb in Los Angeles (USA) sowie diverse Auszeichnungen in verschiedenen gastronomischen Führern.

Bildergalerie

Mehr Informationen

Carretera de Ibros s/n 23440 Baeza, Jaén